Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

RCA Fernseher – kleine und große Smart TVs nach amerikanischem Standards   

RCA FernseherRCA bietet ausschließlich hochmoderne TV-Geräte mit diversen integrierten Smart TV-Funktionen. Mit einem RCA Fernseher sind Sie daher nicht länger an die Antennenbuchse oder die Satellitenschüssel gebunden, sondern können alle Programme sowie zusätzliche Streamingangebote über das Internet nutzen. In Europa werden vom amerikanisch-französischem Anbieter vor allem fünf verschieden Größen vertrieben, sodass Sie Ihre Wohnung mit mehreren Geräten von RCA ausstatten können. Erfahren Sie nun mehr darüber, welches Unternehmen hinter der Marke RCA steckt und weshalb RCA Fernseher vor allem bei Streamingnutzern beliebt sind.

RCA Fernseher Test 2020

Weshalb es sich bei RCA um eine Traditionsmarke handelt  

RCA FernseherRCA ist eine Abkürzung für die „Radio Corporation of America“ und wurde 1919 gegründet. 1987 wurde das Unternehmen vom Konzern Technicolor übernommen und gilt seither als eine gut funktionierende amerikanisch-französische Fusion.

Während der Schwerpunkt vor allem auf der Entwicklung und Herstellung von Unterhaltungselektronik lag, ist Technicolor heute vor allem ein Mediendienstleistungsunternehmen. Hierdurch erklären sich zum einen das recht kleine Sortiment an hochwertigen Produkten und zum anderen die starke Ausrichtung auf eine umfassende Vernetzung im Bereich der Digitalisierung.

Hinweis: Noch heute ist Technicolor an vielen Filmproduktionen im Bereich der Animationstechnik beteiligt.

Mit einem Gerät von RCA holen Sie sich mehr als das Fernsehprogramm ins Haus

Die Verbindung zwischen Elektronikhersteller und Mediendienstleister führt zu einem Angebot hochmoderner Smart TVs, mit welchem Sie bereits nach dem ersten Anschließen Zugriff auf diverse Internetanbieter in HD- oder 4K-Qualität haben. Zu diesen zählen in einem RCA Test unter anderem:

  • Android TV
  • Google Assistant
  • Chromecast
  • Google Play

Durch den verbauten Triple Tuner können Sie auf einen separaten Receiver vollständig verzichten und das Antennenkabel direkt mit dem Fernseher verbinden oder die Programme digital-terrestrisch empfangen. Für Erweiterungen durch eine externe Festplatte, einen Laptop oder separaten TV-Stick stehen Ihnen mehrere HDMI- sowie USB-Anschlüsse zur Verfügung.

RCA Fernseher werden laut Erfahrungen auf dem europäischen Markt vor allem in folgenden Größen vertrieben:

 Vor- und Nachteile von RCA Fernsehern

  • Smart TVs mit vorinstallierten Internet- und Streamingangeboten
  • keine Anschaffung eines Receivers notwendig
  • mehrere HDMI- und USB-Anschlüsse für Erweiterungen vorhanden
  • extrem hohe Bildauflösung selbst bei kleinen Geräten
  • Auswahl auf wenige Größen beschränkt

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,45 von 5)
Loading...