Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

3D Fernseher – die Geräte mit Tiefeneffekt

3D FernseherEin 3D Fernseher galt laut 3D Fernseher Test lange Zeit als Zukunftsmusik, mittlerweile ist er in vielen Wohnzimmern vorhanden. Entweder wird der 3D Fernseher als UHD Fernseher mit Funktion zum 3D Fernsehen angeboren, oder der 3D Fernseher 4K wird als normaler 3D TV verkauft. Im 3D TV Test zeigt sich, dass 3D Fernseher Vorteile und Nachteile besitzen. Ist ein 3D TV immer sinnvoll – ja oder nein? Es gibt 3D Fernseher ohne Brille und 3D Fernseher mit Polarisationsbrille. Wo liegen die Unterschiede? Der nachstehende 3D Fernseher Test soll Aufschluss geben!

3D Fernseher Test 2018

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Die technische Besonderheit beim 3D TV ohne Brille und mit Brille

3D FernseherWenn Sie im Online Shop einen 3D Fernseher online bestellen, erhalten Sie einen Fernseher und speziell einen Flachbildfernseher, der es Ihnen ermöglicht, ausgewählte Filme in 3D zu schauen. Dabei ist das Signal ebenso wichtig, wie die Technik vom 3D Fernseher. Wenn Filme nicht mit einem 3D Signal gedreht wurden, können 3D Filme auch nicht dargestellt werden. Bestes Beispiel für einen 3D Film ist Avatar. 4D Filme sind bislang nicht möglich und lassen sich nur in Themenparks anschauen – hier wird beispielsweise Shrek häufig in 4D gezeigt.

Hersteller (Samsung, Sony, Toshiba, LG, Philips und Panasonic) haben sich auf die Herstellung normaler 3D Fernseher konzentriert. Dabei gibt es zwei große Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen der Marken. Auf der einen Seite gibt es den 3D Fernseher mit 3D Brille. Auf der anderen Seite gibt es 3D Fernseher ohne Brille. Egal ob LG 3D Fernseher oder Samsung 3D Fernseher – die Qualität ist bei allen Modellen sehr gut, wie Erfahrungen und Bewertungen zeigen.

Mit einem Blick auf die 3D Fernseher mit Brille, muss dann auch entschieden werden, ob der 3D Effekt passiv oder aktiv dargestellt werden soll.

  • Die aktive 3D-Effekt: Wenn Sie einen 3D TV kaufen, erhalten Sie bei den meisten Geräten eine Brille, die als aktive Brille gilt. In diesem Fall wird die Brille als sogenannte Shutter-Brille bezeichnet, die mit einem Akku oder einer Batterie betrieben werden muss. Die Shutter-Brille sorgt dafür, dass abwechselnd das linke und rechte Auge verdeckt wird, sodass der gewünschte 3D-Effekt Die Preise für solche Shutter-Brillen sind meist höher als bei normalen Polarisationsbrillen. Im direkten 3D TV Vergleich, werden hiermit aber weitaus bessere Ergebnisse am 3D Fernseher 55 Zoll oder 65 Zoll erreicht. Doch auch andere Größen können mit einer solchen 3D TV Brille angezeigt werden.
  • Der passive Effekt: Wenn Sie einen 3D TV günstig kaufen und hierbei eine passive Brille erhalten, dann erhalten Sie eine 3D Brille, bei der ein dreidimensionaler Effekt erzielt wird, wie er aus dem Kino bekannt sein sollte. Die Brille ist sehr leicht und arbeitet mit einem Polarisationseffekt. Der Effekt ist grundsätzlich sehr ähnlich, kann im 3D TV Vergleich aber schon einmal verlieren, wenn der Abstand zum Fernseher zu gering oder zu hoch ist. Hier müssen Sie im Vorfeld genau abschätzen, wo Sie sitzen möchten. Wer allerdings mit der ganzen Familie 3D Fernsehen möchte, der ist mit einem solchen Gerät sehr gut bedient. Im Preisvergleich sind passive 3D Brillen enorm günstig. Die Angebote finden Sie – auch gebrauchte – im Online Shop. Versand und Versandkosten werden im Anschluss geklärt.
  • Der 3D Fernseher ohne Brille: Laut 3D TV Test gibt es den 3D Fernseher ohne Brille im Der 3D Fernseher ohne Brille ist laut 3D TV Test eine neue Technik, die auf Polarisationsbrillen oder Shutter-Brillen verzichtet. Die Technik vom Bildschirm arbeitet mit mehreren Schichten, sodass der 3D-Effekt direkt auf dem Bildschirm entsteht. Damit dieser Effekt allerdings eintritt, muss ein gewisser Abstand und Winkel zum 3D TV eingehalten werden. Der 3D Fernseher ohne Brille ist bislang noch in den Kinderschuhen. Empfehlungen und Erfahrungsberichte sprechen davon, dass hier ruhig noch einige Zeit abgewartet werden sollte, bis Sie sich zum Kauf entscheiden. 3D Fernseher ohne Brille sind laut 3D Fernseher Test enorm teuer.
Toshiba Philips Panasonic
Gründungsjahr 1875 1891 1918
Besonderheiten
  • gilt als siebtgrößter Produzent von Unterhaltungselektronik weltweit
  • das Namenskürzel setzt sich aus Tokyo Shibaura Denki zusammen
  • vorrangig Kaffeemaschinen, Zahnbürsten und Haushaltsgeräte im Angebot
  • das Logo von Philips hat sich in den letzten Jahrzehnten mehrfach verändert
  • Produkte werden unter dem Label Panasonic und Technics vertrieben
  • darüber hinaus ist Panasonic auf hochwertige Digitalkameras und Smartphones spezialisiert

Die Auflösung beim 3D Fernseher

Laut 3D Fernseher Test ist die Technik zum 3D Fernsehen enorm kompliziert und aufwendig darzustellen. Einen 3D Fernseher werden Sie aus diesem Grund auch nicht als HD Fernseher oder HD-Ready Fernseher bestellen können. Ein 3D Fernseher ist in der Regel immer ein UHD Fernseher. So kann der 3D Fernseher 4K Auflösungen besitzen oder im teuersten Fall mit einer 8K Technik ausgestattet sein. Die Auflösungen liegen dabei um ein Vierfaches und Achtfaches höher, als es bei einem normalen HD Fernseher der Fall wäre.

  • Ultra-HD (4K Fernseher) – 3840×2160 Pixel
  • Ultra-HD (8K Fernseher) – 7680×4320 Pixel

3D Fernseher mit 8K gehören derzeit in den High-End-Bereich. Sie sind sehr teuer und lassen sich meist nur auf Ratenkauf bezahlen. Beste Ergebnisse werden hier aber bei Blu-Ray-Filmen mit 3D Technik erzielt. Wer also einen 3D TV Testsieger sucht, sollte sich die 3D Fernseher mit 8K anschauen.

Die Größen vom Bildschirm

Bei einem 3D Fernseher können Sie Geräte ab knapp 30 Zoll bestellen. Wer einen 3D Fernseher in kleinerem Format sucht, wird hier meist enttäuscht werden. Der Grund dafür liegt an der 3D Technik. Laut 3D TV Test macht ein 3D Fernseher nur dann Sinn, wenn er eine gewisse Größe besitzt. Zu kleine 3D Fernseher würden laut 3D Fernseher Test verfälschte Ergebnisse liefern – der 3D Effekt würde nicht einsetzen. Auch bei einem 3D Fernseher ohne Brille ist eine gewisse Mindestgröße erforderlich.

Folgende Zoll-Maße sollte der 3D Fernseher im Test haben, damit Sie optimal 3D Fernsehen können.

  • 32 Zoll
  • 40 Zoll
  • 42 Zoll
  • 48 Zoll
  • 50 Zoll
  • 55 Zoll
  • 60 Zoll
  • 65 Zoll

Vor- und Nachteile eines 3D-Fernsehers

  • mit und ohne Brille erhältlich
  • erstklassiger Fernsehgenuss
  • kontrastreiches Bild
  • einige Brillen sind sehr preisintensiv

3D Fernseher für das eigene Wohnzimmer bestellen

3D Fernseher gehören zu den Top-Modellen im Bereich der Flachbildfernseher, werden aber laut Erfahrungen nicht immer in dem Umfang genutzt, wie es bei einem normalen Fernseher der Fall wäre. Der Grund dafür liegt auf der Hand. Fernsehsender zeigen Ihr Programm noch immer in 2D – 3D Filme müssen via Mediathek heruntergeladen oder via Blu-Ray angeschaut werden. Aus diesem Grund ist der 3D Fernseher eher ein Fernseher für besondere Anlässe. Allerdings sind viele Smart TVs und andere Flachbildfernseher als normale Fernseher konzipiert, bei denen die 3D-Technik lediglich einen Zusatz darstellt.

Tipp! Machen Sie den Preisvergleich der Angebote und überlegen Sie sich genau, wie sinnvoll ein 3D TV wirklich für Sie ist. Hier kommt es auf die eigenen Gewohnheiten an. Testberichte helfen Ihnen, den 3D Fernseher Testsieger schließlich zu finden!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (39 Bewertungen, Durchschnitt: 4,21 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. SEG
  2. BenQ Fernseher – Technologie und Lifestyle in einem Gerät
  3. Reflexion
  4. Krüger&Matz
  5. Orion
  6. Sharp
  7. Hisense
  8. Philips
  9. Metz
  10. Thomson
  11. Samsung
  12. Changhong
  13. LG
  14. Medion
  15. Blaupunkt