Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

55 Zoll Fernseher – die beste Größe für einen Fernseher

55 Zoll Fernseher55-Zoll-Fernseher zählen nach wie vor zu den beliebtesten Modellen bei großen TV-Geräten. Sie haben nicht zu große Maße und bieten doch ein Heimkino-Gefühl für zu Hause. Auf der Suche nach einem 55-Zoll stehen Ihnen einige Hürden bevor. Welche Ausstattung soll der TV 55 Zoll haben und was darf er kosten? Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, die der Markt bietet, was der Test 55 Zoll aussagt und wo Sie sehr gute 55-Zoll-Fernseher Angebote finden. Außerdem erfahren Sie, welche Features im 55-Zoll-Fernseher Test besonders überzeugen können.

55 Zoll Fernseher Test 2018

Ergebnisse 1 - 19 von 19

sortieren nach:

Raster Liste

Was gibt es beim Kauf zu beachten?

55 Zoll FernseherEin Gerät dieser Größe benötigt einen geeigneten Platz zum Aufstellen. Messen Sie den verfügbaren Platz vor dem Kauf aus, damit es im Nachhinein keine bösen Überraschungen gibt. Die Abmessungen eines 55-Zoll-Fernsehers betragen rund 1241 x 717 x 50 mm.

Die Bildschirmdiagonale misst 139 cm. Die Maße der Breite und der Länge sollten bei Ihrer Planung für den Raum einkalkuliert sein. Der ideale Sitzabstand zum 55″ TV misst Erfahrungsberichten zufolge zwischen 2,10 und 2,50 Meter.

Wie wird ein 55″ Fernseher montiert?

Bei der Montage eines 55-Zoll-Fernsehers sollten Sie an das Gewicht denken, dass das Gerät mit sich bringt. Sie können den Fernseher hinstellen oder aber an die Wand montieren. Für die Wandmontage ist eine entsprechende Wandhalterung wichtig, die für das Gewicht des Fernsehers ausgelegt ist. Viele Hersteller bieten passendes Zubehör an, womit die Montage ganz gut machbar ist.

Welche Hersteller bieten 55-Zoll-Fernseher an?

Der Markt ist riesig und viele Marken bieten Fernseher in den unterschiedlichsten Preisklassen an. Sie finden im Test 55 Zoll Fernseher ohne 3D zu Preisen bis 500 Euro, aber auch Modelle die bis 1500 Euro und mehr kosten, je nach Ausstattung und zusätzlichen Funktionen. Die beliebtesten Hersteller sind:

Samsung Philips LG
Gründungsjahr 1969 1891 1958
Besonderheiten
  • in mehr als 84 Ländern tätig
  • spezialisiert auf Fernseher, Tablets und Smartphones
  • beschäftigen weltweit ca. 100.000 Mitarbeiter
  • fördern Forschungszentren
  • das Kürzel “LG” steht für “Life’s Good”
  • Sponsor von Bayer 04 Leverkusen

Auf die Bildqualität kommt es an – der 55-Zoll-Fernseher Test

Nicht nur eine große Diagonale des Bildschirms ist für ein perfektes Bild ausschlaggebend, sondern die Bildqualität ist laut Test 55 Zoll entscheidend. Nach heutigen Standards liegt die Auflösung bei mindestens 1920 x 1080 Pixeln, was als Full-HD bezeichnet wird. Noch etwas besser ist Ultra-HD, kurz UHD oder auch als 4K bekannt. HD-Ready gilt als veraltet und kann im Test nicht mehr bei den Besten mitspielen, da die Geräte einfach nicht mehr dem Stand der Zeit entsprechen. Der 55-Zoll-Fernseher Test spricht sich klar gegen einen Kauf von HD-Ready-TVs aus, da es preislich gesehen kaum noch einen Unterschied macht, ein besseres Gerät zu kaufen.

Für ein perfektes Bild greifen Sie am besten auf einen Ultra-HD-Fernseher 55 Zoll zurück. In dieser Liga spielt auch der 55-Zoll-Fernseher Testsieger mit. Laut Testbericht schaffen diese Modelle die vierfache Auflösung im Vergleich zu Full-HD und bieten eine Farbbrillanz- und Tiefe, die unvergleichlich ist. Allerdings macht sich dieser Unterschied auch preislich bemerkbar.

Die Bildwiderholungsfrequenz wird neben der Auflösung von vielen Herstellern bei der Produktbeschreibung angegeben. Allerdings sollten Sie sich davon nicht in die Irre führen lassen. Hohe Angaben wie 400 Hz, 600 Hz oder gar 800 Hz machen für die menschlichen Augen keinen großen Unterschied. Fernseher ohne HD kommen mit bis zu 200 Hz aus, 3D Fernseher starten am besten bei 200 Hz. Der Unterschied ist aber von unseren Augen nur marginal wahrnehmbar.

Der 55-Zoll-Fernseher Test: Welche Funktionen braucht das Gerät?

Im 55-Zoll-Fernseher-Test wird klar, dass die verschiedenen Modelle ganz unterschiedlich ausgestattet sind. Fast alle Geräte verfügen mittlerweile über einen USB-Anschluss. Ein Smart-TV-55-Zoll verfügt außerdem über einen Internetanschluss, wahlweise mit WLAN oder kabelgebunden. So können Sie mit Ihrem Fernseher jederzeit Onlinedienste in Anspruch nehmen. Da das Interesse an diesen Fernsehern immer mehr steigt, sinkt die Zahl der Fernseher ohne Smart-TV deutlich.

Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, müssen Sie wissen, ob Sie in Zukunft 3D schauen möchten. Es gibt immer mehr Spiele und Filme, die in 3D angeboten werden, allerdings ist es nicht zwingend notwendig. Viele Hersteller bieten passende 3D-Brillen an, mit denen das Filmvergnügen großen Spaß macht. Grade Filmliebhaber oder Konsolenspieler werden diese Funktion lieben.

Tipp! Für das Aufnehmen von Sendungen und Filmen benötigen Sie ein Fernseher 55 Zoll mit Festplatte und Twin-Tuner. So können Sie ein Programm ansehen und ein anderes im Hintergrund aufnehmen lassen. 55-Zoll-Fernseher ohne Twin-Tuner können nur das aktuell abgespielte Programm auf der Festplatte oder einem Stick abspeichern.

Wer für noch mehr Neuerungen zu begeistern ist, dem seien Curved-TVs ans Herz gelegt. Die Bildschirme sind leicht gebogen und bieten ein intensiveres und hautnahes Sehvergnügen. Nicht nur Samsung, sondern auch Panasonic und LG bieten mittlerweile Curved-TVs an. Sind diese mit UHD ausgestattet, steht einem perfekten Fernsehvergnügen nichts mehr im Weg.

Der Test 4K – Ultra-HD für ein brillantes Fernseherlebnis

Im Test 4K punkten die 4K-Fernseher mit einer vierfach höheren Auflösung als die Full-HD Modelle. Das Ergebnis sind schärfere und farbintensive Bilder. Blue-Rays und Sendungen werden automatisch auf die 4K-Auflösung hochgerechnet. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Sitzabstand geringer sein kann als bei einem Full-HD Fernseher. Der Test 4K eröffnet aber auch, dass sich Liebhaber noch etwas gedulden müssen, bis alle Inhalte im TV und bei Streaming Diensten ihr Programm in 4K Qualität anbieten.

Was überzeugt im 55-Zoll-Fernseher Test: LCD, LED oder OLED?

Viele Begriffe und Bezeichnungen können im 55 Zoll Test erst einmal verwirrend sein und abschrecken. Damit Sie von nun an nicht mehr komplett im Dunkeln tappen, hier eine kurze Erläuterung. Plasma- Fernseher werden nicht mehr hergestellt, sie gehören der Vergangenheit an, der Grund dafür ist der viel zu hohe Stromverbrauch.

LED-Fernseher gehören grob gesagt zu den LCD-Fernsehern. Sie unterscheiden sich nur aufgrund verschiedener Hintergrundbeleuchtungen. Beide Fernseher nutzen Flüssigkeitskristalle, die unterschiedlich viel Licht durchscheinen lassen, je nach Ausrichtung und Spannung. Bei LCD-Fernsehern sorgen Leuchtstoffröhren im Hintergrund für die Beleuchtung. LED-Fernseher sind mit Leuchtdioden ausgestattet, die die flache Bauweise ermöglichen und weniger Stromkosten erzeugen als LCD-Fernseher.

Die Zukunft heißt allerdings OLED und steht für organische LEDs. Bei diesen TVs ist keine Hintergrundbeleuchtung mehr notwendig. OLED-Fernseher vereinen die positiven Eigenschaften von Plasma-Geräten und LEDs. Im Test gehen sie als 55-Zoll-Testsieger aus dem Rennen.

Was kosten 55-Zoll-Fernseher?

Je nach Marke und Ausstattung sind natürlich auch die Preise sehr unterschiedlich. Im 55-Zoll Test zeigt sich, dass ein höherer Preis auch ein besseres Bild liefert. Achten Sie auf 55 Zoll Fernseher Angebote und Aktionen für Fernseher 55 Zoll, dann können Sie schon 55-Zoll-Fernseher günstig bis 1000 Euro finden, die gute Bewertungen haben und eine gute Bildqualität bieten. Aber auch bis 700 Euro oder bis 800 Euro können Sie ein Gerät erwerben, das nicht unbedingt schlecht ist. Vielleicht können Ihnen ja auch Bekannte Empfehlungen geben, welche Geräte sich bezahlt gemacht haben. Wenn Sie allerdings nach einen 4K-3D Fernseher Ausschau halten, müssen Sie wahrscheinlich etwas tiefer in die Tasche greifen.

Vor- und Nachteile eines 55 Zoll Fernsehers

  • großes Display
  • auch mit 3D-Funktion erhältlich
  • ideal für große Wohnräume
  • hohes Gewicht

Einen 55-Zoll-Fernseher günstig kaufen

Vor dem Kauf von einem TV 55 Zoll Full-HD oder UHD stöbern Sie am besten zunächst durch den 55 Zoll Test und 55-Zoll-Fernseher Angebote. Der Fernseher Vergleich bieten zudem die Möglichkeit unterschiedliche Geräte direkt miteinander zu vergleichen. Erfahrungen zufolge muss nicht zwingend der 55-Zoll-Testsieger sein, prüfen Sie ruhig im Preisvergleich, welcher Anbieter Ihren 55-Zoll-Fernseher günstig anbietet. Im Online Shop ist der große Vorteil, dass Sie den 55-Zoll-Fernseher bequem per Versand zu sich nach Hause bestellen können. Da so eine Anschaffung nicht ganz billig ist, ist auch eine Finanzierung mit monatlichen Raten für einen Fernseher 55 Zoll möglich, damit Sie nicht den vollen Preis auf einen Schlag bezahlen müssen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. RICOO
  2. Lenovo
  3. SEG
  4. BenQ Fernseher – Technologie und Lifestyle in einem Gerät
  5. Reflexion
  6. Krüger&Matz
  7. Orion
  8. Sharp
  9. Hisense
  10. Philips
  11. Metz
  12. Thomson
  13. Samsung
  14. Changhong
  15. LG