Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bluetooth Stereoanlagen – kompakte und hochwertige Musikanlagen!

Bluetooth StereoanlagenEine Stereoanlage mit Bluetooth macht den Musikgenuss ohne Kabel zur Realität. Lange Zeit waren hochqualitative Stereoanlagen für audiophil veranlagte Personen nur in Verbindung mit einem Kabelsalat erhältlich. So manch ein Mehrpersonenhaushalt litt unter diesen Bedingungen. Manchmal wurde von einem Bluetooth Adapter Gebrauch gemacht, über den sich Bluetooth nachrüsten ließ. Aber dies löste nur das Problem der Verbindung zwischen Smartphone und Anlage, nicht jedoch der einzelnen Anlagekomponenten untereinander, die immer noch über mehrere Kabel miteinander verbunden waren. Bluetooth Stereoanlagen sind anders, da hier alle Verbindungen untereinander ohne Kabel erfolgen. Vom Center über den Subwoofer bis hin zum Deckenlautsprecher – alles kabellos!

Bluetooth Stereoanlage Test 2020

Bluetooth Stereoanlagen Vergleich: Fast ausschließlich Vorteile!

Bluetooth StereoanlagenUm anfangs auf die zweifelnden Stimmen einzugehen, erfolgt eine Übersicht über die Vor- und Nachteile von Bluetooth Stereoanlagen. Bei dieser Übersicht lässt sich die Quintessenz gewinnen, dass die Produkte speziell fürs komfortable Musikhören konzipiert sind. Also solche bringen Sie maximale Soundqualität und maximalen Komfort ein.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von Bluetooth Stereoanlagen

  • kabellose Verbindung zwischen Sender, Empfänger, Lautsprechern und diversen Geräten im Haushalt
  • auch internet- sowie WLAN-fähige Modelle für maximalen Bedienkomfort
  • im Hinblick auf Soundqualität ansprechender als Bluetooth-Boxen oder Heimkino-Anlagen
  • kompakt in die räumlichen Verhältnisse integrierbar
  • große Auswahl an Produkten verschiedener Hersteller (z. B. Teufel Bluetooth Stereoanlagen, Bose Bluetooth Stereoanlagen)
  • nicht alle Produkte haben Internetradio
  • manche Produkte ohne neuen Bluetooth-Standard 4.0

Welche Kriterien sind beim Bluetooth Stereoanlagen kaufen wichtig?

Das Angebot für Bluetooth Lautsprecher, CD- oder Plattenspieler und weitere Elemente einer Stereoanlage ist umfassend. Folglich fällt es schwer, die Qualität der einzelnen Bluetooth Stereoanlagen adäquat einzuschätzen. Wir haben einen Bluetooth Stereoanlagen Vergleich unternommen und geprüft, wie einzelne Testberichte zwischen den Produkten differenzieren. Die daraus folgenden Ergebnisse haben wir mit unseren Erfahrungen angereichert. Dabei sind wir auf folgende maßgebliche Kaufkriterien gestoßen:

» Mehr Informationen
  • Schnittstellen
  • Soundqualität
  • Anzahl der Komponenten
  • Marken

Schnittstellen

Die Menge und Qualität der Schnittstellen bestimmen darüber, wie sich andere Geräte mit der Stereoanlage mit Bluetooth verknüpfen lassen und welche Geräte sich mit ihr verknüpfen lassen. Kabellos sind Verbindungen über Funk, denen Bluetooth, WLAN und NFC als mögliche Optionen bei Stereoanlagen angehören. Da Bluetooth in der Produktkategorie, über die wir uns unterhalten, immer dabei ist, wird darauf nicht näher eingegangen. Viel interessanter sind dagegen WLAN und NFC, wobei WLAN ein prägnantes Merkmal der Bluetooth Stereoanlagen Testsieger ist. Einzig und allein mit WLAN lässt sich der volle Komfort von Stereoanlagen nutzen, indem Sie von diversen Zusatzfunktionen Gebrauch machen:

  • Auf Streaming-Dienste (z. B. Spotify, Amazon Music) direkt über die Stereoanlage zugreifen
  • Internetradio über die Anlage abspielen
  • Mit mehreren Geräten vernetzen (z. B. mit Smartphone und mit PC verbinden) und alle Geräte in ihrer Gesamtheit steuern

Hinweis: Wenn Sie neben dem Bluetooth für Stereoanlage auch WLAN haben, dann schöpfen Sie das Maximum an Musikquellen aus. Denn nur bei WLAN lassen sich ohne Komplikationen alle Streaming-Dienste, das Internetradio und weitere Quellen nutzen.

NFC (Near Field Communication) verfolgt ein denkbar einfaches Prinzip, bei dem Sie das Gerät, mit dem Sie Ihre Stereoanlage verbinden möchten, einfach an die Stereoanlage halten. Eine Verbindung tritt direkt ein. Somit ist NFC hinsichtlich der Kopplung und Steuerung einfacher als Bluetooth für Stereoanlage.

Neben den kabellosen Schnittstellen gibt es bei einigen Bluetooth Stereoanlagen die zusätzliche Option, dass Sie die Anlage per Kabel an das Internet oder ein Gerät anschließen. Hier waren in einem Stereoanlage Bluetooth Test die Anschlüsse LAN für die Verbindung mit dem Netzwerk sowie USB und optische Klinkeneingänge häufig.

Sollten Sie keine Absicht haben, Geräte mit Kabel anzuschließen, dann fokussieren Sie sich im Bluetooth Stereoanlagen kaufen rein auf die angebotenen kabellosen Schnittstellen. Bluetooth ist ein Muss, WLAN hervorragend. Falls zusätzlich NFC enthalten ist, so dürfen Sie wunschlos glücklich sein.

Soundqualität

Die Soundqualität ergibt sich aus einem Zusammenspiel aller Komponenten. Dabei stehen die Bluetooth Lautsprecher und die Art der Verstärkung ebenso im Fokus wie die Quelle, aus der Sie die Musik hören. In einem Bluetooth Stereoanlage Test zeigte sich eindrucksvoll, wie weit die Qualität beim Großteil der YouTube-Musik und Spotify bzw. CDs auseinandergeht. Professionelle Streaming-Dienste bzw. Wiedergabemedien wie Spotify und CDs bringen eine maximal hohe Qualität von sich aus ein. YouTube hingegen enttäuscht. Wenn Personen Musik von YouTube hören, dann werden sich die Bluetooth Stereoanlagen Testsieger qualitativ nie entfalten können. Dieser Personen sollten lieber Bluetooth Stereoanlagen günstig kaufen. Dies dürfte genügen, um die entsprechenden Hörer zufriedenzustellen.

Audiophil veranlagte Personen jedoch hören die feinsten Klangunterschiede heraus. Sie nutzen nur hochqualitative Wiedergabemedien sowie Streaming-Dienste. Damit Bluetooth Stereoanlagen den hohen Ansprüchen dieser Musikhörer standhalten, sind folgende Dinge unter den technischen Angaben zu berücksichtigen:

  • Je größer der Raum, umso höher sollte die Leistung ausfallen.
  • Ein Frequenzbereich zwischen 20 und 20.000 Hertz ist wünschenswert.
  • Zwei-Wege-Lautsprecher bringen ein reines Klangerlebnis.

Schauen Sie sich in jedem Online Shop bei der Produktbeschreibung zudem die Bewertungen der Kunden an. Dort haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten. Neben Bewertungen zur Qualität finden Sie dort häufig Informationen zum Versand und können einen umfassenden Preisvergleich machen. Dahingehend ist das Angebot im Internet gewissermaßen breiter gestreut und mit mehr Informationen versehen als bei den lokalen Angeboten von Saturn, Media Markt und Conrad beispielsweise.

Anzahl der Komponenten

Bei einem Stereoanlage Bluetooth Test im Internet wurde klar, dass eine Stereoanlage nicht immer gleich eine Stereoanlage ist. Je nach Anzahl der Komponenten und deren Zusammensetzung werden verschiedene Kategorisierungen vorgenommen.

» Mehr Informationen
Stereoanlage Zusammensetzung Merkmal/e
Kompakt Enthält separate Lautsprecher, Wiedergabegerät sowie Verstärker Bluetooth Lautsprecher separat vorhanden, aber Wiedergabegerät und Verstärker sind kompakt in einem Gehäuse verbaut
Mini Alle Komponenten in kleiner Bauform Kann hochwertig klingen, aber ist nicht für Beschallung bei wilden und lauten Partys geeignet
HIFI-Turm Alle Komponenten sind in einem Turm übereinander verbaut Einheitliches und aufeinander abgestimmtes System

Die geschilderten Typen haben allesamt ihre Vor- und Nachteile. Sollten Sie Flexibilität schätzen und Ihre Bluetooth Stereoanlage mit einem Subwoofer erweitern wollen, um einen stärkeren Bass zu haben, sind die Stereoanlage Kompakt und Mini am ehesten zu empfehlen. Bei dem Wunsch, ein von vornherein ideal abgestimmtes System zu haben, ist der HIFI-Turm im Bluetooth Stereoanlagen Vergleich die bessere Wahl.

Marken

Zuletzt sind die Marken ein nicht zu vernachlässigender Aspekt. Hier ein Überblick:

Einzelne Marken werden nicht umsonst mit bestimmten Eigenschaften in Verbindung gebracht. Beispielsweise sind die Marken Sonos, Auna und Harman/Kardon gut geeignet, wenn Sie Bluetooth Stereoanlagen günstig kaufen möchten. Bose Bluetooth Stereoanlagen und Teufel Bluetooth Stereoanlagen wiederum sind in Sachen Qualität und Preise weiter oben einzuordnen. Bang & Olufsen ist eine Empfehlung für Sie, wenn Sie nach einem weltweit einzigartigen Design zu erschwinglichen Preisen bei Stereoanlagen suchen. Und Sony, Samsung sowie Yamaha? Diese Marken setzen in Sachen Schnittstellen und Smart Home zumeist neue Ansätze. Darüber hinaus lassen sie sich ausgezeichnet kombinieren, falls andere Geräte derselben Marke bereits zuhause sind, was bei Fernsehern und Smartphones häufig der Fall ist. Sie sehen: Jede Marke ist ein Fall für sich! Lassen Sie sich auf Ihrer Suche gern von unserer Produktübersicht oben inspirieren.

Fazit: Kabellos und unvergleichlich = Musik aus Bluetooth Stereoanlagen

In ihrem individuellen Preissegment liefern Bluetooth Stereoanlagen eine beeindruckende – vielleicht sogar unvergleichliche – Qualität. Nur größere Anlagen übertreffen die Klangqualität. Durch die kabellosen Verbindungen wird Komfort groß geschrieben. Starten Sie noch heute Ihre Suche nach der passenden Anlage für Ihre Ansprüche. Denn bei grandioser Musik einfach mal abzuschalten, muss in den heutigen schnelllebigen Zeiten bei einer angemessenen Qualität erfolgen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Bluetooth Stereoanlagen – kompakte und hochwertige Musikanlagen!
Loading...

Neuen Kommentar verfassen