Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Flachstecker – beste Stromversorgung für Ihre Geräte

Flachstecker Flachstecker werden vielfach auch als Eurostecker oder als Steckertyp C bezeichnet. In erster Linie wurden diese Stecker laut einem Flachstecker Test für Geräte mit geringer Leistung entwickelt, damit diese mit Strom versorgt werden können. Zumeist findet man die Flachstecker Steckdosenleiste heutzutage noch in Hotels, jedoch kann man in zahlreichen online Shops und in Baumärkten Flachstecker Verteiler kaufen. Die Flachsteckerleiste kann dann mithilfe eines Flachstecker Schuko Steckers mit dem Stromnetz verbunden werden und anschließend mehrere Geräte mit Strom versorgen. Beim Kauf einer Flachstecker Steckdosenleiste oder einer Flachstecker Verlängerung sollte man immer auf die Prüfsiegel oder ähnliche Zertifikate achten, dies raten Experten des Flachstecker Test . Des Weiteren sollten Laien laut einem Flachstecker Test und den Experten keine schraub- oder steckbaren Flachstecker nutzen, denn diese entsprechen selten einer bestimmten Norm.

Flachstecker Test 2020

Flachstecker im Einsatz

Flachstecker Auch wenn es sich hier um keinen Test zum Thema Flachstecker handelt, sollen Sie als Verbraucher doch einige wichtige Informationen und Kaufkriterien an die Hand bekommen. Ein Flachstecker wird meist im Spritzgußverfahren hergestellt, dies bedeutet, dass der Stecker direkt mit dem Flachkabel mittels einer Kunststoffmasse verbunden ist. Das Flachkabel dient hierbei auch als Knickschutz. In einigen Elektromärkten, wie zum Beispiel Saturn, oder Media Markt bekommt man die Flachstecker 230 V auch zur Selbstmontage. Experten raten Ihnen jedoch vom Kauf ab, wenn Sie keine Ahnung davon haben.

» Mehr Informationen

Als Laie sollten Sie auf keinen Fall eine Flachstecker Verlängerung mit einem Flachstecker 230 V oder einer Flachsteckerleiste mittels Selbstmontage verbinden. Grund hierfür ist, dass die Flachstecker Adapter keiner Norm entsprechen und so zu einer großen Gefahr für Sie und andere werden können. Des Weiteren sollten Sie nicht vergessen, dass ein Flachstecker Schuko oder ein Flachstecker Adapter nur für Geräte mit einem geringen Stromdurchsatz geeignet sind. Zu den typischen Einsätzen zählen Radios, Nachttischlampen und Handrührer.

Hinweis: Würden Sie Stecker aus einem Flachstecker Sortiment an Geräte anschließen, die mehr Strom benötigen, dann kann es passieren, dass sich der Stecker erhitzt und im schlimmsten Fall zu brennen beginnt. Für Geräte mit einem höheren Stromverbrauch sollten Sie, wenn möglich einen Schuko Stecker verwenden.

Wichtige Unterschiede zwischen Eurostecker und Schukostecker

  Flachstecker Schuko Stecker
Anzahl der Kontakte 2 3
Maximale Kabellänge 2 m je nach Querschnitt bis zu 100 m
Maximale Stromstärke 2,5 A 16 A
Einsatzgebiete schutzisolierte Geräte wie Radio, Fernseher, Mixer, Nachttischleuchten Geräte mit mehr als 2,5 A Stromaufnahme wie Haartrockner, Staubsauger, Wasserkocher, Bügeleisen

Möchten Sie einen Flachstecker kaufen, dann haben Sie oftmals die Wahl zwischen einem Flachstecker 1 und einem Flachstecker 5 m. Flachstecker Verteiler bekommen Sie unter anderem als

  • Flachstecker-Verteiler 3-fach
  • Flachstecker-Verteiler 4-fach
  • Flachstecker-Verteiler 6-fach
  • Flachstecker-Verteiler 8-fach
  • Flachstecker-Verteiler 10-fach
  • Flachstecker-Verteiler 12-fach
  • Flachstecker-Verteiler 20-fach

Achten Sie dabei auf die Angebote und Preisunterschiede zwischen Flachstecker 1 m und Flachstecker 5 m.

Die verschiedenen Flachstecker Sortimente

Beim Kauf eines Flachsteckers steht Ihnen eine breite Palette zur Auswahl. Es gibt den

» Mehr Informationen
  • Flachstecker mit Kabel
  • Flachstecker abgewinkelt
  • Flachstecker isoliert
  • Flachstecker unisoliert
  • Flachstecker mit Schalter
  • Flachstecker für Steckdose

Eines der wichtigsten Kaufkriterien beim Flachstecker sind die Steckplätze. Zumeist sind diese mit drei Steckplätzen versehen. Sie sind oft so schmal und flach konstruiert, dass sie in der Einbauküche Ecke oder auf der Arbeitsplatte nahezu unsichtbar werden. Es gibt aber auch Flachstecker Verlängerungen mit 5 und mehr Steckplätzen oder welche, die W-LAN fähig sind, sodass Sie die Stromversorgung bequem per Tablet oder Smartphone steuern können. Bei der riesigen Auswahl im Versand oder im Handel vor Ort werden Sie sicherlich ihren persönlichen Testsieger finden, der zudem günstig angeboten wird. Achten Sie aber nicht nur auf den Testsieger, sondern legen Sie auch Wert auf Testberichte, Erfahrungen und Empfehlungen von anderen Nutzern. Um den Flachstecker günstig zu kaufen lohnt immer ein Vergleich der Ausstattungsmerkmale, der Typen, der Bauarten und der Funktionen.

Wichtiger Hinweis: Flachstecker 230 V ohne Isolierung, Flachstecker aus Edelstahl sowie Flachstecker 2,8 mm und Flachstecker 6,3 mm sind nicht für die Nutzung durch Laien gedacht. Hier sollten Sie im eigenen Interesse immer einen Profi ranlassen. Aus Unwissenheit könnte es beim Löten zu einem Fehler kommen, der später zu einem Brand führen kann.

Die Vor- und Nachteile von Flachsteckern

Flachstecker werden in sehr vielen europäischen Ländern verwendet, da sie in der Regel platzsparend konstruiert sind und für verschiedene Steckdosen genutzt werden können. Dennoch sollten Sie vor dem Kauf die Vor- und Nachteile eines Flachsteckers kennen.

  • geringer Platzbedarf
  • meist mit integriertem Knickschutz
  • für unterschiedliche Steckdosen bzw. Steckdosenleisten zu verwenden
  • einfach in der Handhabung
  • die Flachstecker Verlängerung sollte auf keinen Fall mehr als 2 m betragen
  • können nicht repariert werden
  • nur für Geräte mit niedrigem Strombedarf geeignet

Zeit nehmen beim Kauf von Flachsteckern

Suchen Sie nach einem Flachstecker, dann sollten ‚Sie sich für den Kauf Zeit nehmen, um den besten und auch den günstigsten zu bekommen. Nicht selten gibt es Angebote für ein KFZ Flachstecker Set sowie Flachstecker in den unterschiedlichsten Farben, wie zum Beispiel schwarz, braun oder weiß. Es lohnt also in jedem Fall die Preise zu vergleichen, um einen Flachstecker auch wirklich günstig zu kaufen. Zu den bekanntesten Läden vor Ort zählen für einen Preisvergleich in jedem Fall:

» Mehr Informationen
  • Conrad
  • Bauhaus
  • Hagebau
  • Obi
  • Hornbach
  • Toom

Des Weiteren sollten Sie auf Testberichte und deren Zusammenfassungen achten, denn hier bekommen Sie vielfach wertvolle Tipps für den Kauf eines günstigen Flachsteckers.

Führende Marken und bekannte Hersteller von Flachsteckern

Beim Kauf eines Flachsteckers sollten Sie Wert auf führende Marken und bekannte Hersteller legen, da vielfach die No-Name Produkte sich nicht an die Standards halten und es dann bei der Nutzung zu Problemen kommen kann. Beliebt und bekannt bei Flachsteckern sind:

» Mehr Informationen
  • Meister
  • Brennenstuhl
  • Bachmann
  • VS Electronic
  • World Trading Net
  • Hulker

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Flachsteckers achten?

Wichtig beim Kauf eines Flachsteckers sind die folgenden Kaufkriterien:

» Mehr Informationen
  • Länge
  • Einsatzbereich
  • Anschlüsse
  • Farbe

Bereits ein Flachstecker 1 m kann vollkommen ausreichend sein, wenn nur kurze Wege überbrückt werden müssen. Ansonsten greifen Sie zu einem längeren Flachstecker, wie zum Beispiel den 5 m.

Im Vorfeld sollten Sie genau wissen, für welchen Einsatzzweck Sie den Flachstecker verwenden möchten. Große Geräte sollten Sie nicht mit einem Flachstecker betreiben.

Bei den Anschlüssen geht es in erster Linie um deren Anzahl. Sie sollten also im Vorfeld schon wissen, wie viel Steckplätze Sie vermutlich benötigen. Die Farbe ist in den meisten Fällen vollkommen egal, wobei die meisten Flachstecker in weiß und schwarz verkauft werden.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Flachstecker – beste Stromversorgung für Ihre Geräte
Loading...

Einen Kommentar schreiben