Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

USB Verlängerungskabel – Verbindung und Akkuaufladung über weite Strecken hinweg

USB VerlängerungskabelÜber den USB Anschluss werden heute viele periphere Geräte mit dem PC, Laptop oder Fernseher verbunden und das Aufladen des Akkus ist ohne USB-Buchsen kaum noch möglich. Doch nicht immer reicht das mitgelieferte Kabel aus, um die Strecke bis zum Drucker, Smartphone oder einem anderen Kleingerät zu überwinden. Genau hierfür bietet sich die Anschaffung eines oder mehrerer USB-Verlängerungskabel an. Dabei ist nicht jede USB-Buchse gleich. Während der Unterschied zwischen einem USB Kabel Micro und einem USB Kabel 2.0 noch recht ersichtlich sind, fällt der Unterschied zwischen einer USB 2 und einer USB 3 Kabel Verlängerung erst bei genauerer Betrachtung auf. Welches USB Verlängerungskabel für welche Geräte üblich sind und wie Sie eine USB Version von einer anderen unterscheiden können, um das richtige Kabel zu finden, erfahren Sie im nachstehenden Ratgeber.

USB Verlängerungskabel Test 2020

Welche USB Standards gibt es?

USB VerlängerungskabelIn einem USB Verlängerungskabel Test ist der am häufigsten genutzte Standard der USB 2.0 Standard. Unterschieden werden muss hier stets zwischen USB Kabel A/B. Während Stecker vom Typ A die gängigen Kabel für USB-Sticks, externe Festplatte, Fernseher und Co. darstellen und an jedem Laptop oder PC in mehrfacher Ausführung vorhanden sind, findet man Anschlüsse vom Typ B vor allem für USB Kabel für Drucker. Durchgesetzt haben sich Typ-B-Buchsen zudem an Smartphones und Tablets. Die meisten USB Stromkabel oder Adapterkabel, die mit einem solchen Gerät mitgeliefert werden sind USB Kabel Micro vom Typ B.

» Mehr Informationen

Als neuer Standard sollten Kabel vom Typ C gelten. Diese übertragen Informationen in einer deutlich schnelleren Geschwindigkeit als die beiden anderen USB Kabel Typen und sind zudem punktsymmetrisch konstruiert, sodass ein USB C Kabel oder eine USB C Kabel Verlängerung von beiden Seiten in den Anschluss gesteckt werden kann. Neuere Smartphones und Tablets verfügen bereits über einen solchen Anschluss, doch durchgesetzt unter den USB Kabel Typen hat sich heute noch immer die Buchse für Typ-B-Kabel.

Hinweis: Ein klassisches USB Kabel für iPhone gibt es nicht. Stattdessen kam Apple mit der Entwicklung des Thunderbold-Kabels auf den Markt und bietet in einem Testbericht damit eine noch schnellere Datenübertragungsrate als es mit dem neuesten Typ C eines USB Kabel für iPhone jemals möglich wäre.

Welche USB Versionen gibt es?

Der Siegeszug des USB-Kabels begann mit der USB Version 1.0 und einer Datenübertragungsrate von 12 Mbit/s. Zum Vergleich: die neueste Version ist USB 3.2 mit einer Datenübertragungsrate von 20 Gbit/s. Eine Übersicht über die gängigsten Versionen aus einem USB Verlängerungskabel Test und die Farben, die auf die Version hindeuten können, bietet Ihnen die nachstehende Tabelle:

» Mehr Informationen
Version Eigenschaften Farben der Schnittstelle
USB 1.0 / USB 1.1 Die erste Generation setzte sich kaum im IT-Bereich durch, was vor allem an der fehlenden Unterstützung der damaligen Betriebssysteme von Windows lag und der Fehleranfälligkeit, die in der Version 1.1 jedoch behoben wurde. Weiß und Schwarz
USB 2.0 USB 2.0 ist der meistgenutzte Anschluss für die Verbindung peripherer Geräte. Die Datenübertragungsrate liegt mit 480 Mbit/s sehr viel höher als bei den beiden Vorversionen. In den Erfahrungen und Berichten der Nutzer gilt dieser Typ trotz niedrigerer Übertragungsrate als USB Verlängerungskabel Testsieger. Weiß und Schwarz
USB 3.0 Die Datenrate bei USB 3.0 liegt bei 5 Gbit/s. Die Stecker sind mit fünf zusätzlichen Kontakten ausgestattet. Bei der Version USB 3.1 blieb die Übertragungsrate gleich, aber die Stromstärke wurde verbessert. Einige moderne Fernseher verfügen standardmäßig über eine solche Schnittstelle. Blau (gelegentlich auch Rot oder Orange / Braun)
USB 3.2 USB 3.2 erlaubt einer Datenübertragung von bis zu 20 Gbit/s. Etabliert hat sich dieser Standard in einem USB Verlängerungskabel Vergleich und als Empfehlung von Experten bisher noch nicht.

Auf der Suche nach einer USB Kabel Verlängerung gilt als Empfehlung vor dem USB Verlängerungskabel Kaufen ein Blick auf den Standard und die Version, wobei eine USB C Kabel Verlängerung stets abwärtskompatibel ist und daher auch für den USB Anschluss mit niedrigerer Version genutzt werden kann.

Was ist die maximale Länge eines USB Kabel Verlängerung?

Ein gutes USB Verlängerungskabel überschreitet eine Länge von fünf Metern nur, wenn es aus hochwertigen Materialien wie Edelstahl (z.B. Kupfer oder Gold) gefertigt wurde und mehrfach geschirmt ist. Klassische Größen, um das USB Kabel verlängern zu können, sind in einem USB Verlängerungskabel Test daher:

» Mehr Informationen
  • USB Kabel 1m
  • USB Kabel 2m
  • USB Kabel 3m
  • USB Kabel 5m

Für ein USB Kabel für Handy, USB Kabel für externe Festplatte oder für die Stromversorgung peripherer Geräte im Auto genügt in der Regel eine Verlängerung USB Kabel 2m, also ein USB Kabel kurz. Sollen zwei Geräte gleichzeitig mit Strom versorgt oder verbunden werden, empfiehlt sich ein USB Y-Kabel, welches in den üblichen Elektronikmärkten (Conrad, Saturn, Media Markt) nur selten als USB Verlängerungskabel günstig erhältlich ist.

Muss das USB Kabel lang überbrückt werden, sollten Sie sich einen Hub oder aktiven Repeater zulegen. Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich um eine USB 3 Kabel Verlängerung handelt und um angeschlossene Geräte, die auf eine hohe Datenübertragungsrate angewiesen sind (z.B. PS4 oder andere Konsolen). Einen zusätzlichen Schutz vor Kabelbrüchen unabhängig von der Länge (USB Kabel 5m, 7m, etc.) bietet ein USB Kabel abgewinkelt.

Vor- und Nachteile von USB Verlängerungskabeln

  • einfache Überbrückung längerer Strecken
  • geringe Kosten, selbst für ein bestes USB Verlängerungskabel
  • gute Signalübertragung bis zu USB Kabel 5m Verlängerung
  • Platzsparende USB Y-Kabel verfügbar
  • extrem hohe Datenübertragungsrate beim USB 3.0 Versionen
  • USB Verlängerungskabel 10 Meter sollten in jedem Fall mit Hub oder Repeater verlegt werden
  • nicht alle Anbieter bieten eine gute Schirmung

Die besten USB Verlängerungskabel der Hersteller

Angebote für USB Verlängerungskabel erhalten Sie von nahezu allen Herstellern, die herkömmliche USB Kabel vertreiben. Achten Sie bei Längen von mehr als fünf Metern unbedingt auf eine gute Abschirmung, wenn Sie Ihr USB Kabel verlängern möchten und nicht nur auf die angepriesenen USB Verlängerungskabel Testsieger für günstige Preise von Baumärkten (toom, Hornbach, OBI, Hagebau, Bauhaus, etc.) oder anderen fachfremden Händlern. Hochwertige USB Verlängerungskabel kaufen können Sie unter anderem bei:

» Mehr Informationen
  • AINOPE
  • AmazonBasics
  • NIMASO
  • JSAUX
  • CableCreation
  • UGREEN
  • CSL
  • DeLock
  • PremiumCord
  • KabelDirekt
  • Goobay
  • RS
  • DIGITUS

Möchten Sie Ihr USB Kabel für Handy verlängern, genügt eine einfache Verlängerung für Preise von unter einem Euro pro Meter. Längere Strecken sollten mit hochwertig gefertigten Kabeln überbrückt werden. Im Preisvergleich überzeugen hierbei Kabel, die pro Meter weniger als fünf Euro kosten ähnlich wie Kabel mit einem Meterpreis von 15 Euro oder mehr.

USB Verlängerungskabel günstig kaufen

Ein Online Shop bietet sich für den Kauf einer USB Verlängerung an. Hier haben Sie ein breites Angebot und können nach ein wenig Recherche der technischen Details und der Rezensionen schnell ermitteln, welches USB Verlängerungskabel Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht.  Mit der Übernahme der Kosten für den Versand von Seiten des Herstellers, ist der Kauf beim Onlinehändler nicht teurer als im städtischen Fachhandel.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (44 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
USB Verlängerungskabel – Verbindung und Akkuaufladung über weite Strecken hinweg
Loading...

Einen Kommentar schreiben