Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

HIFI Receiver – unverzichtbare Geräte fürs Film- und Musikerlebnis

HIFI Receiver HIFI Receiver ergänzen daheim das Film- und Musikerlebnis mit ihren Funktionen auf eine beeindruckende und umfassende Art und Weise. Die Geräte fungieren als Mittler zwischen einem Ausgabegerät (z. B. Smartphone, CD-Player, Festplatte) und den wiedergebenden Lautsprechern bzw. dem Fernseher. In dieser Rolle optimieren HIFI Receiver das audiovisuelle Erlebnis zuhause. Die Anwendungsbereiche reichen vom Musikhören über das Heimkino bis hin zu Smart-Home-Kombinationen für mehr Flexibilität bei der Bedienung elektronischer Geräte zuhause. Aufgrund des umfassenden Angebots von Herstellern können Sie HIFI Receiver günstig kaufen und ebenso teurere High-End-Modelle ergattern.

HIFI Receiver Test 2020

HIFI Receiver kaufen: Worauf muss noch geachtet werden?

HIFI Receiver Sobald Sie sich dafür entschieden haben, ob Sie einen Stereo oder AV Receiver möchten, haben Sie die wichtigste Entscheidung beim HIFI Receiver kaufen getroffen. Nun geht es an die detaillierteren Kriterien, wobei beim Kauf beider Typen – sowohl Stereo als auch AV – folgende Aspekte zu berücksichtigen sind:

» Mehr Informationen
  • Verbindungstechnologien
  • Ausstattung
  • Leistung
  • Marken

Bei einem HIFI Receiver Test im Internet war die Netzwerkfähigkeit des Receivers ein entscheidender Punkt. Heutzutage möchten die Kunden „smart“ leben – Vernetzung der Geräte untereinander, Nutzung verschiedenster Apps zur geräteübergreifenden Steuerung. Dementsprechend ist ein HIFI Receiver WLAN essenziell. Ein HIFI Receiver mit Bluetooth kann das Fehlen einer Netzwerkanbindung nur unzureichend kompensieren, Bluetooth als Ergänzung zum WLAN ist aber gern gesehen. Ferner spielt es eine Rolle, ob Sie Geräte per Kabelverbindung an Ihren HIFI Receiver anschließen können. Ein Pre-Out-Anschluss ist für Subwoofer absolut wichtig. HDMI ist der beste Anschluss zur Verbindung mit dem Fernseher. Die Anzahl der Lautsprechereingänge und -ausgänge bestimmt darüber, wie viele Lautsprecher sich anschließen lassen. Bei AV-Receivern ist demnach auf ausreichend Anschlussmöglichkeiten zur Realisierung von 5.1- und 7.1-Systemen zu achten.

Kommen wir zur Ausstattung: Optimal ist die Verfügbarkeit von Apps durch den Hersteller. Beste HIFI Receiver zeichnen sich dadurch aus, dass deren Hersteller Apps zur Verfügung stellt, mit denen sich der Receiver einrichten und nutzen lässt. So entfällt die Notwendigkeit einer Fernbedienung und eine Steuerung übers Smartphone ist möglich. Vorteilhaft sind zudem DAB-Tuner und UKW-Empfang, da dadurch das Radiohören ermöglicht wird. Weiterentwickelte HIFI Receiver DAB+ und Webradio waren in einem HIFI Receiver Test das Maß aller Dinge.

Faustregel bei der Leistung: Je mehr, desto besser. Erfahrungen zeigen, dass die Auswahl der HIFI Receiver im Hinblick auf die Leistung in Abstimmung an die Lautsprecher zu erfolgen hat. Denn bei einem Receiver mit mehr Leistung als bei den Lautsprechern wird die Soundqualität nicht angemessen ausfallen. Wer einen Mini HIFI Receiver ohne Lautsprecher kauft, sollte aufpassen, weil hier die Leistung aufgrund deren Größe von vornherein beschränkt ist und eine Kombination mit großen Lautsprechern häufig schlecht ausfällt. Bis zu 2 x 120 Watt sind eine typische Leistung der HIFI Receiver Testsieger.

Widmen wir uns zuletzt der Übersicht der Marken, denn diese gibt einen Aufschluss über die Soundqualität. Anhand technischer Daten lässt sich die Qualität der Performance nämlich schlecht herauslesen. In der HIFI Receiver Bestenliste tauchen vermehrt Modelle von

  • Denon,
  • Marantz,
  • Focal und
  • Arcam auf.

Weitere gute HIFI Receiver, die im Preisvergleich günstiger sind, finden sich bei Onkyo, Pioneer, NAD und Sony. Sind Sie daran interessiert, HIFI Receiver günstig kaufen zu können, dann finden Sie bei Auna, Yamaha und Monacor ein treffendes Angebot vor, bei dem die Qualität allerdings einbüßt.

Hinweis: Das größte Angebot für HIFI Receiver finden Sie zum Versand im Online Shop, bei Ebay und auf Vergleichsseiten vor. Alternativ stehen Ihnen die Läden Media Markt, Saturn und Conrad in den Städten zur Verfügung. Die Preise lassen sich erfahrungsgemäß im Internet am besten vergleichen.

HIFI Stereo Receiver oder AV Receiver?

Typ Signale Merkmale Ausstattung
HIFI Stereo Receiver Stereo
  • viele Modelle veraltet
  • limitierte Funktionen
  • wenige Kanäle
HIFI AV Receiver Audio & Visuell
  • hochmodern
  • zahlreiche Kanäle
  • umfassende Konnektivität

Es gibt mit dem HIFI Stereo Receiver somit ein Modell, das im Vergleich zum AV Receiver einen geringeren Umfang an Möglichkeiten bietet, da es erstens auf die Optimierung der Musikwiedergabe ausgerichtet ist und zweitens nur bis zu zwei Kanäle zur Verfügung stellt. Somit lassen sich maximal zwei Lautsprecher anschließen. Modelle wie ein HIFI Receiver 5.1 oder HIFI Receiver 7.1 zum Anschluss mehrerer Lautsprecher existieren nicht. Allerdings bedeutet das nicht automatisch, dass diese Receiver schlecht sind. Denn Stereo Receiver punkteten in nahezu jedem HIFI Receiver Test mit einer besser Musikqualität als die AV Receiver. Denn während AV Receiver die umfassenden Kanäle und die Wiedergabe des Bildes fokussieren, liegt bei Stereo Receivern der Fokus auf hochqualitativer und präziser Musikwiedergabe über zwei angeschlossene Lautsprecher. Somit sind HIFI Stereo Receiver eine Empfehlung für alle kritischen Musikliebhaber. Des Weiteren gibt es neben den veralteten Modellen immer mehr Neuheiten im Angebot der Hersteller, sodass sich unter den Stereo Receivern auch HIFI Receiver WLAN und HIFI Receiver mit Bluetooth finden lassen.

Die HIFI AV Receiver sind am häufigsten mit dem Heimkino und Ansprüchen an einen Surround-Klang – also Klänge von allen Seiten des Raumes – in Verbindung zu bringen. Der Surround-Klang wird durch Konstellationen wie HIFI Receiver 5.1 mit fünf Lautsprechern und einem Subwoofer sowie dem HIFI Receiver 7.1 mit sieben Lautsprechern und einem Subwoofer erreicht. Auch größere Systeme sind möglich. AV Receiver sind häufig die HIFI Receiver Testsieger, weil die breite Masse der Bevölkerung mit der Wiedergabe der Musik über diese Systeme und der damit verbundenen Arbeit der HIFI Receiver zufrieden ist. Zudem zeigen Testberichte, dass es unter den neuesten AV Receivern durchaus Modelle gibt, die musikalisch mit den Stereo Receivern mithalten können. Folglich sind AV Receiver im HIFI Receiver Vergleich am meisten zu empfehlen, weil die Geräte die Ansprüche aller Kunden am ehesten abdecken.

Vor- und Nachteile der HIFI Receiver

  • vielfältige Ausstattung der Geräte: z. B. HIFI Receiver mit Internetradio, Receiver mit Festplatte
  • umfassendes Angebot in allen Preis-/Leistungsklassen
  • flexible und vielfältige Nutzung, z. B. Heimkino, Musikhören auf hohem Niveau
  • sowohl Stereo als auch AV Receiver erhältlich
  • nicht alle Modelle mit WLAN ausgestattet und Smart-Home-fähig

Fazit: Langlebiges und vorteilhaftes Gerät für alle Geschmäcker

HIFI Receiver machen sich in jedem Haushalt gut. Es kann mit einem HIFI Receiver begonnen und das gesamte Konstrukt durch den Kauf von Lautsprechern langsam zu einem Heimkino ausgebaut werden. Die Geräte sind äußerst langlebig und performen bei einer rücksichtsvollen Nutzung zehn bis 20 Jahre. Sie haben bei uns die Gelegenheit, oben die Produkte einzusehen und umfassende Vergleiche durchzuführen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Erfolg und viel Spaß mit einem Gerät, dessen Anschaffung dauerhaft eine großartige Entscheidung gewesen sein wird.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (76 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
HIFI Receiver – unverzichtbare Geräte fürs Film- und Musikerlebnis
Loading...

Einen Kommentar schreiben